Schleifbetrieb

Carl Meyer

Mein Fahrplan

Alle geplanten mobilen Standorte

Öffnungszeiten

Nach dem ich den Betrieb im Zürcher-Oberland, übernommen von Mathis Bolleter, nun 11 Jahre erfolgreich geführt und weiter ausgebaut habe, habe ich den Betrieb in jüngere Hände abgegeben.
Durch meine lange Dienstzeit in Verkauf und Marketing sehe ich nun die Zeit gekommen, mich dem Weiterausbau unserer Gruppe zu widmen und gleichzeitig ein Pilotprojekt ins Leben zu rufen, welches der Nachfrage nach unserer Dienstleistung gerecht wird.
Aus Anlass meines Umzuges in den schönen Kanton Aargau, werde ich dieses Projekt im Kanton Aargau starten.
So werde ich weiterhin der Gruppe und der Kundschaft zur Verfügung stehen, aber über einen grösseren zeitlichen Freiraum verfügen.
In Zukunft werde ich eine feste Kundschaft, bestehend aus Schulen, Spitäler und Alters-und Pflegeheime vor Ort bedienen.

Fahrplan Betrieb Carl Meyer
Aktuelles

Carl Meyer - Der Scharfmacher - noch nicht pensioniert

Nach dem Carl Meyer den Betrieb im Zürcher-Oberland, übernommen von Mathis Bolleter, nun 11 Jahre erfolgreich geführt und weiter ausgebaut hat, hat er den Betrieb in jüngere Hände abgegeben.

Weiterlesen ...

Region Zürcher Oberland

Meine Standorte 

Alle meine mobilen Standorte und ganzjährlichen Annahmestellen auf einer Karte

Kontaktieren Sie mich

Bolleter Schleifservice
Carl Meyer

Moosstrasse 7 
5443 Niederrohrdorf

079 562 38 58

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Über mich

Nach dem ich den Betrieb im Zürcher-Oberland, übernommen von Mathis Bolleter, nun 11 Jahre erfolgreich geführt und weiter ausgebaut habe, habe ich den Betrieb in jüngere Hände abgegeben.Durch meine lange Dienstzeit in Verkauf und Marketing sehe ich nun die Zeit gekommen, mich dem Weiterausbau unserer Gruppe zu widmen und gleichzeitig ein Pilotprojekt ins Leben zu rufen, welches der Nachfrage nach unserer Dienstleistung gerecht wird.Aus Anlass meines Umzuges in den schönen Kanton Aargau, werde ich dieses Projekt im Kanton Aargau starten.So werde ich weiterhin der Gruppe und der Kundschaft zur Verfügung stehen, aber über einen grösseren zeitlichen Freiraum verfügen.In Zukunft werde ich eine feste Kundschaft, bestehend aus Schulen, Spitäler und Alters-und Pflegeheime vor Ort bedienen.